1. Willkommen in der Ablauf- / Prozessbeschreibungen
  2. Grundeinstellungen
    1. Unterstützte Betriebssysteme
    2. Browsereinstellungen
    3. Allgemeine Einstellungen
    4. Benutzereinstellungen
    5. Favoriten & Anzeigeblöcke
    6. Berechtigungen
    7. Drucker / Scanner
    8. Datensicherung
    9. Übergreifende Suche
  3. Verkauf
    1. Kunden
      1. Bonuskonditionen Kunden
    2. Retoure / Storno
    3. Versandpauschale / Frachtkosten
    4. Mahnungen
    5. Parametereinstellungen
    6. Auswertungen / Listen
    7. Gelangensbestätigung
  4. Einkauf
    1. Lieferanten
      1. Bonuskonditionen Lieferanten
    2. Retoure / Storno
    3. Avis
    4. Parametereinstellungen
    5. Auswertungen / Listen
  5. Artikel
    1. Preise
      1. Kalkulation eines Zielverkaufpreises
    2. Bestände
    3. Parametereinstellungen
    4. Auswertungen / Listen
    5. Ranking
  6. Lager
    1. Lagerplatz - Lager einrichten
    2. Wareneingang
    3. Warenausgang
    4. Parametereinstellungen
    5. Auswertungen / Listen
  7. Qualitätskontrolle
    1. RMA
  8. Module
    1. AKL
      1. AKL Einführung
      2. AKL Einrichtung und Steuerung
      3. AKL Wareneinlagerung und Nachschubstrategie
      4. AKL Warenausgang
      5. AKL Port
      6. Überblick durch AKL Leitstand
      7. AKL Arbeitslisten erzeugen
      8. AKL Druckerpool
      9. AKL Fehlermeldung am Port
      10. AKL Risiken
    2. Beleg - Archivierung
    3. EDI
    4. Entsorger Abrechnung
    5. Intrastat
    6. Mandantenverrechnung
    7. MDE
      1. bertaplus logistics
        1. Hauptmenü
        2. Einrichtung
        3. Wareneingang
        4. Warenausgang
        5. Umlagerung
        6. Inventur
        7. Sammelsendungen
      2. Logistik Funk
        1. Inventur
      3. MDE - Verbrauchsmaterial verbuchen
    8. Messstation
    9. MIS
      1. Dashboards
      2. Dashboard-Berechtigungen
      3. Pivots
      4. Cubes
      5. Abfrage von Daten
        1. Analyzer
        2. SQL-Abfrage
    10. Notizbuch / Memo-Verwaltung
    11. Partieverwaltung
    12. POS (Kasse)
    13. Rahmenkontrakte
    14. Schnittstellen
      1. Paketdienste
    15. Serviceportal
      1. Einstellungen
    16. Shop
      1. Merklisten
    17. Tätigkeitsberichte
    18. TecAlliance
    19. Workflow
    20. Zoll- ATLAS
    21. Langzeit-Lieferantenerklärung
  9. Weitere Funktionen / Einstellungsmöglichkeiten
    1. Formulare
    2. Tabellen
    3. Etiketten
    4. Übersetzungen
    5. Taskplaner
    6. Reorganisation
    7. Daten-Import/-Export
  10. Nutzung unseres Serviceportals
    1. Anlage und Bearbeitung eines Servicefalls
    2. Weitere Features des Serviceportals
  11. EU-Austritt
  12. Updates
  13. Begriffserklärung
    1. Leistungsdatum
  14. Glossar
  15. Lizenz
  16. Corona - Reduzierung Mehrwertsteuer
  17. Geschäftsjahreswechsel
  18. Änderungen der Außenhandelsstatistik
  19. Tips & Tricks

Inventur #

Über bertaplus logistics können Stichtagsinventuren erfolgen, sowie einzelne Lagerplätze gezählt und die tatsächlichen Bestände dementsprechend angepasst werden.

 

Hierfür gibt es den Menüpunkt [4] Inventur.

 


 

Lagerplatzinventur

 


inventur
Es gibt hier verschiedene Herangehensweisen.
In diesem Handbuch wird beschrieben, wie Sie einen einzelnen Lagerplatz zählen können.
Hierfür wählen Sie die [1] Einzelplatz
[1] Einzelplatz

Schritt 1: Lagerplatz anwählen


lagerplatz-wahlen
Wählen Sie zunächst den Lagerplatz, den Sie zählen möchten, an.

Schritt 2: Artikel zählen


inventur
Es wird Ihnen eine Übersicht aller auf diesem Lagerplatz vorhandenen Artikel mit den dazugehörigen Mengen angezeigt.
Wählen Sie einen Artikel aus, den sie zählen möchten.

inventur
Auf der nächsten Seite werden Ihnen noch einmal der Lagerplatz, der ausgewählte Artikel und die Soll-Menge angezeigt.
Die Soll-Menge ist die Menge, die sich laut dem System auf diesem Lagerplatz befinden sollte.
Nachdem Sie den Artikel gezählt haben, geben Sie die gezählte, tatsächliche Menge in das Eingabefeld ein.

Nach dieser Eingabe gelangen Sie wieder in die Artikelanwahl des Lagerplatzes. Im oberen Bereich erscheint die Meldung „Eingabe wird verbucht“. Wählen Sie nun den nächsten Artikel und zählen diesen.

Sobald Sie die Inventur des Lagerplatzes beendet haben, geben Sie in die Artikelauswahl eine „0“ ein.


inventur
Durch die Eingabe „0“ erhalten Sie das Eingabefeld zum Abschließen der Inventur. Geben Sie eine „1“ ein, um die Inventur abzuschließen.

 


 

Stichtagsinventur

 

Wählen Sie für die Stichtagsinventur den Menüpunkt [4] Zählung.

 

Schritt 1: Inventur auswählen

 

Sobald Sie Zählung ausgewählt haben, öffnet sich eine Liste aller vorhandener und noch nicht abgeschlossener Inventuren. Die hier angezeigten Inventuren, werden über bertaplus in dem Menüpunkt 3.9.30.11 Inventurabwicklung erstellt.

Wählen Sie die Inventur, zu der Sie eine Zählung erfassen möchten aus, indem Sie über das Eingabefeld die laufende Nummer der Inventur eingeben und bestätigen.

 

Schritt 2: Lagerplatz anwählen

 

Sobald Sie eine Inventur ausgewählt haben, erhalten Sie die Möglichkeit, einen Lagerplatz zu scannen.

Es wird Ihnen ein Lagerplatz vorgeschlagen. Diesen Vorschlag können Sie jedoch auch ignorieren und die Lagerplätze in der Reihenfolge erfassen, wie es für Sie am sinnvollsten ist.

Sie sehen im oberen Bereich, in welcher Inventur Sie sich befinden und auf welchem Lager diese Inventur läuft.

Scannen Sie nun einen Lagerplatz oder geben diesen manuell ein.

 

Schritt 3: Artikel anwählen

 

Nachdem Sie einen Lagerplatz angewählt haben, erscheint der gewählte Lagerplatz ebenfalls in der Anzeige. Scannen Sie nun den ersten Artikel, der sich auf diesem Lagerplatz befindet oder geben Sie die Artikelnummer manuell ein.

Ist der Artikel chargen- oder seriennummern-pflichtig, werden Sie nach Eingabe des Artikels nach der Chargen- oder Seriennummer gefragt. Geben oder scannen Sie nun auch diese ein.

 

Schritt 4: Menge erfassen

 

Nachdem Sie den Artikel und ggf. die dazugehörige Charge oder Seriennummer eingegeben bzw. gescannt haben, erhalten Sie in der Übersicht noch einmal angezeigt, welchem Artikel und welche Charge bzw. Seriennummer Sie angewählt haben.

Zählen Sie nun den Artikel bzw. die Charge des Artikels und geben Sie die entsprechende Zählmenge ein.

 

Nachdem Sie eine Zählmenge eingegeben haben, wird der Artikel mit Charge und Menge unter „gezählte Artikel“ des Lagerplatzes angezeigt. Wiederholen Sie nun Schritt 3, bis alle Artikel auf diesem Lagerplatz gezählt sind.
Bei jeder weiteren Erfassung eines Artikels mit Mengen wird die Tabelle der gezählten Artikel des Lagerplatzes erweitert.

Sind alle Artikel auf diesem Lagerplatz gezählt, gelangen Sie mit der Eingabe von „0“ zurück zu Schritt 2. Sie können hier nun den nächsten Lagerplatz scannen und auf diesem alle Artikel zählen.

Wenn Sie alle Lagerplätze gezählt haben, können Sie die Erfassung beenden, indem Sie „0“ eingeben, bis Sie zurück zum Menü gelangen.

Die gezählten Mengen können Sie nun in der bertaplus in dem Menüpunkt 3.9.30.11 Inventurabwicklung einsehen. Hier können Sie auch Soll- und Ist-Listen ziehen und Differenzlisten erstellen. Auf der Ist-Liste stehen nun alle über die logistics gezählen Artikel.

Auch der Abschluss der Inventur erfolgt über die bertaplus in der Inventurabwicklung.

Ja Nein Vorschlag bearbeiten
0 von 0 Benutzer fanden diesen Artikel hilfreich
Suggest Edit